You are using an outdated browser.
Please upgrade your browser to improve your experience.
Menu

Ganghofer Hubertuswoche in Seefeld

Ab dem 4. Oktober heißt es wieder „Weidmannsheil”

traditionelle Ganghofer Hubertuswoche 2017

Dann starten wir im Leutaschtal nämlich in die 22. Ganghofer Hubertuswoche, eine der beliebtesten traditionellen Veranstaltungen in der Olympiaregion Seefeld.

Bei Wanderungen durch das Leutaschtal erklären Jäger, was sie über die Jagd, Kultur und Natur in Leutasch wissen. Sie lernen alles Wissenswerte über das herbstliche Leutaschtal und seine Natur sowie das Wild, das man hier findet. Also genau richtig für Naturfreunde und Wild-Liebhaber. Wir sagen „Weidmannsdank”!

Sonntag, 4. Oktober

Traditionell beginnt die Ganghofer Hubertuswoche mit einer Erntedank-Messe um 10:00 Uhr in der Pfarrkirche Oberleutasch. Später, um 17:00 Uhr wird das Natur-Event von Hans und Monika Bantl im Kulturhaus Ganghofermuseum eröffnet. Hier haben Sie Zeit, sich mit anderen Naturfreunden auszutauschen und sich kennenzulernen.

Montag, 5. Oktober

Mit einer leichten Wanderung ab dem Parkplatz bei der Geisterklamm in Schanz (gebührenpflichtig) starten wir um 10:00 Uhr gemeinsam in die Hubertuswoche. Das Motto ist „Der Wald im Klimawandel”. Während der Wanderung erfahren Sie von Experten wie sich die höheren Temperaturen, Schädlinge und Krankheiten auf den Wald und bedeutenden Baumarten wie Fichte, Kiefer und Esche auswirken.

Dienstag, 6. Oktober

Auch der zweite Tag der Ganghofer Hubertuswoche startet mit einer leichten Wanderung. Das Thema lautet diesmal „Wildfütterung” Damit sie die kalten Winter überstehen, werden die Tiere im Winter von den zuständigen Aufsichtsjägern gefüttert. Die Wanderung beginnt auf dem Parkplatz in Neuleutasch.
Der zweite Programmpunkt des Tages ist der „Jagerische Stammtisch”. Wir wandern auf die Hämmermoosalm und erzählen bei zünftigem, deftigem Essen jagerische Geschichten. Zurück geht es mit Fackeln. Start ist der Parkplatz Salzbach im Gaistal.

Mittwoch, 7. Oktober

Am dritten Tag der Veranstaltung zeigt uns Holger, wie Ganghofer Bratwurst hergestellt wird. Damit hier für jeden Gast mindestens eine Wurst da ist, melden Sie sich bitte am Vortag bis 17:00 Uhr im Informationsbüro Leutasch an. Los geht’s auf dem Stupferparkplatz im Gaistal.

Donnerstag, 8. Oktober

An diesem Tag geht es schon früh los. Um 9:00 treffen wir uns auf dem Parkplatz beim Musikpavillon in Weidach. Die anspruchsvolle Wanderung unter dem Thema „Wo Gams, Reh und Hirsch sich treffen” führt uns zum Hohen Sattel, weiter zum See#le, Hoher Stich und retour über den Kurbelhang.

Freitag, 9. Oktober

Die letzten Tage der Ganghofer Hubertuswoche werden nochmal richtig vielseitig und aufregend. Am Freitag um 10:00 Uhr erwartet Sie eine leichte Wanderung zum Thema „Kommt der Schwarzkittel auch zu uns?“. Wandern Sie dabei mit einer Biologin des Tiroler Jägerverbandes durch das Katzenloch und kehren Sie im Mundestadl ein. Der Tag endet um 20:15 Uhr mit dem Ganghoferkonzert der Musikkapelle Leutasch im Saal Hohe Munde in der Erlebniswelt Alpenbad Leutasch.

Samstag, 7. Oktober

Nach einer kurzen Wanderung um 10:00 Uhr gibt es für die, die bei mindestens vier Programmpunkten dabei waren, die Hubertusscheibe 2020. Danach gibt es Jagernock’n und Grant’n aus der Pfanne am offenen Feuer mit Hans und Holger. Treffpunkt ist der Stupferparkplatz im Gaistal.
Um 18:45 begrüßt uns die Jagdhornbläsergruppe mit einem Signal beim Kulturhaus Ganghofermuseum. Nach einer heiligen Messe in der Pfarrkirche St. Magdalena in Kirchplatzl genießen wir zum Ausklang der Hubertuswoche einen Jägerabend beim Naturwirt. Hierfür ist eine Reservierung unter 0664/147 6158 erforderlich.

Und das war es schon mit der 22. Ganghofer Hubertuswoche.

Wenn Sie dabei sein wollen, reservieren wir Ihnen ein Zimmer im Gasthof Batzenhäusl in Seefeld. Unser zünftiges, kleines Hotel passt am besten zur Atmosphäre dieser Veranstaltung.

Urlaubsanfrage stellen

Gästestimmen

Was Gäste über uns sagen

Urig!! Wir kommen wieder!

Birgit | holidaycheck.at |

Ausspannen vom Alltag

Erika | holidaycheck.at |

Gutes Preis-Leistungsverhältnis

Andy | holidaycheck.at |

Wir kommen immer wieder gerne!!!

Christina Pabst | holidaycheck.at |

Wohlfühl-Herberge

Klaus | holidaycheck.at |

Immer wieder schön im Batzenhäusl

Markus | holidaycheck.at |

Zentral gelegener Gasthof mit guter Küche

Roswitha | holidaycheck.at |

Super Hotel für alle Reisearten

Heribert Birken | holidaycheck.at |

Wir waren sehr zufrieden. Hund auch!!

Hartmut | holidaycheck.at |

News

Aus unserem Hotel

Summitlynx App - Digitales Gipfelbuch & Wanderbuch

SummitLynx App

News vom 06.08.2020
Outdoor-Apps erfreuen sich immer größerer Beliebtheit! Sie sorgen dafür, dass Sie...
Quellwasser & Heilwasser - Gasthof Batzenhäusl Seefeld

Folgen Sie dem Weg unseres Tiroler Wassers

News vom 01.08.2020
Nicht nur, weil es voller wertvoller Mineralstoffe, gut bekömmlich und erfrischend...
Urlaub im Gasthof Batzenhäusl

7 Gründe für einen Urlaub im Gasthof Batzenhäusl

News vom 26.07.2020
Bald macht der Gasthof Batzenhäusl wieder auf. Höchste Zeit für Claudia...

Unsere Auszeichnungen

Kartendaten © 2020 | Nutzungsbedingungen
Ihr schnellster Weg zu uns: